Mustersperre vergessen huawei

Wenn Sie diesem Leitfaden folgen, würden Sie sicherlich lernen, wie Sie Mustersperre auf Ihrem Gerät ohne große Probleme entsperren. Wir empfehlen die Verwendung von Dr.Fone – Screen Unlock (Android), um Muster-Entsperrung ohne Datenverlust durchzuführen. Es hat eine benutzerfreundliche Schnittstelle und ist sicher, die gewünschten Ergebnisse zu liefern. Jetzt, wenn Sie wissen, wie man Muster auf einem Android-Gerät entsperren, können Sie diese Informationen mit anderen sowie zu ihnen zu helfen teilen! Eine der einfachsten und schnellsten Möglichkeiten, das Problem mit der vergessenen Mustersperre auf einem Gerät zu beheben, ist die Verwendung der integrierten “Forgot Pattern”-Funktion. Wenn Sie eine Android 4.4 oder frühere Versionen verwenden, können Sie einfach auf diese Funktion zugreifen. Da Benutzer ein Android-Gerät hacken können, indem sie nur die Google-Anmeldeinformationen des verbundenen Geräts kennen, wurde die Lösung später eingestellt (da sie als Sicherheitslücke betrachtet wurde). Dennoch, wenn Ihr Gerät nicht aktualisiert wurde und Sie eine Android 4.4 oder frühere Version verwenden, dann können Sie die vergessene Mustersperre umgehen, indem Sie diese Schritte befolgen: Jemand hat mein Telefon nach zu vielen Musterversuchen gesperrt, um es zu entsperren. Ich habe bereits mein Google-Konto und das richtige Passwort eingegeben, aber es hat nicht funktioniert. Ich möchte keinen harten Neustart verarbeiten, da ich keine Informationen verlieren kann, die darin enthalten sind. Die Mustersperre eines Geräts zu vergessen und aus gesperrt zu werden, ist wahrscheinlich eines der frustrierendsten Szenarien, mit denen Android-Nutzer konfrontiert sind. Dennoch bietet Android im Gegensatz zu gängigen Betriebssystemen eine nahtlose Möglichkeit, die meisten über die vergessene Mustersperre hinaus zu verfolgen.

5.5 Phablet tauschte SIM-Karte und das Telefon ging in den Sperrmodus. Ich habe versucht: Werkseinstellungen nach dem Drücken der Power- und Lautstärketaste. Ich denke, es wurde verursacht durch: SIM-Änderung Um es einfacher für seine Benutzer zu finden, sperren oder löschen ihre Geräte aus der Ferne, Google hat eine dedizierte Funktion des Android Device Manager entwickelt. Es wird auch allgemein als “Find My Device” bekannt, da es hauptsächlich verwendet wird, um ein verlorenes (oder gestohlenes) Gerät zu finden. Sie können diese Funktion jedoch verwenden, um Ihr Gerät zu klingeln, zu sperren, zu entsperren oder aus der Ferne zu löschen. Sie können von überall darauf zugreifen, indem Sie Ihre Google-Anmeldeinformationen bereitstellen und das vergessene Muster-Android-Problem beheben. All dies kann durch folgende Schritte durchgeführt werden: Verwenden Sie Ihr Google-Konto. Wenn Sie dieses Telefon zurücksetzen, müssen Sie neue Stock ROM wie mit dem Lollipop und Marshmallow OS installieren, sie werden immer noch das Google-Konto dem Telefon nach einem harten Reset zugewiesen. Verwenden Sie Die Google Accounts Recovery, wenn Sie vergessen haben, was Ihre Anmeldeinformationen waren. Dadurch wird das alte Muster auf Ihrem Gerät automatisch auf das neue Kennwort zurückgesetzt.

Genau wie Android hat Samsung auch eine spezielle Funktion entwickelt, um ein Gerät aus der Ferne zu finden und verschiedene andere Operationen darauf durchzuführen. Der Samsung Find My Mobile-Dienst kann verwendet werden, um Ihr Gerät zu lokalisieren, seine Sperre zu ändern, seine Daten zu löschen und auch einige andere Aufgaben auszuführen. Unnötig zu sagen, der Dienst funktioniert nur für Samsung Android-Geräte. Sie können lernen, wie Sie Muster mit diesem Tool entsperren, indem Sie diese Anweisungen: 5. Nach dem Entsperren Ihres Samsung-Geräts, werden Sie über eine Meldung auf dem Bildschirm informiert. Wenn Sie ein Kennwort oder eine PIN verwendet haben, müssen Sie den Android Device Manager verwenden, um Ihr Telefon zu entsperren. 4. Sie erhalten einen Standort des Geräts mit mehreren anderen Optionen (Sperren, Löschen und Klingeln). Setzen Sie die alte SIM wieder in das Telefon und gehen Sie zu Einstellungen, um die SIM-Sperre zu deaktivieren. Wenn Sie Ihre alte SIM nicht verwenden können, versuchen Sie 12345 als Sperrcode und rufen Sie den an die SIM angeschlossenen Netzbetreiber an, wenn Sie immer noch nicht auf das Telefon zugreifen können. Manchmal funktioniert auch die Verwendung Ihrer IMEI als Sperrcode.

Einer der Hauptnachteile der “Forgot Pattern”-Funktion ist, dass es auf neuen Android-Geräten nicht funktioniert. Da die meisten Geräte da draußen aktualisiert wurden, ist die Technik veraltet.